top of page

JUBILÄUMSKONZERT AUF
DEM MARKTPLATZ
CARL ORFFS CARMINA BURANA & AUSGEWÄHLTE KLASSIKER, CZECH SYMPHONY ORCHESTRA AND CHOIR
 

Datum: 01.09.24 | Uhrzeit: 19:00 Uhr Tickets ab Mitte Mai, siehe Link weiter unten

DR. GUNTER MAHLERWEIN

EIN SCHÖNER MARKTFLECKEN MIT DREI KIRCHEN UND NEUN MÜHLEN – WESTHOFEN IN DER FRÜHEN NEUZEIT

Datum: 20.09.24 | Uhrzeit: 19.00 Uhr Location: Ev. Kirche Die Beschreibung Westhofens als ein schöner Marktflecken mit drei Kirchen und neun Mühlen lenkt den Blick auf drei Aspekte der Ortsgeschichte der frühen Neuzeit: die wirtschaftliche Situation, das Nebeneinander von drei Konfessionen und die bauliche Gestaltung des Dorfes. In seinem Vortrag geht Gunter Mahlerwein auf die Entwicklung der Gemeinde zwischen dem Dreißigjährigen Krieg und der Zeit der französischen Revolution ein unter besonderer Berücksichtigung der Sozial-, Wirtschafts- und Baugeschichte. Dabei stehen die Besonderheiten Westhofens ebenso im Fokus wie die Einordnung dieser Befunde in die allgemeine Geschichte Rheinhessens.  Der Referent Dr. Gunter Mahlerwein ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kultur- und Mediengeschichte der Universität des Saarlandes und Lehrbeauftragter am Historischen Seminar der Universität Mainz, außerdem Vorsitzender des Historischen Vereins Rheinhessens und einer der Mitbegründer des Museums der VG Eich in Gimbsheim. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen zur rheinhessischen Geschichte vorgelegt, u.a. zum Jubiläumsjahr den Band „Rheinhessen 1816-2016“, darüber hinaus forscht er allgemein zur Geschichte ländlicher Gesellschaften zwischen 17. und 20. Jh., zur Stadtgeschichte in der frühen Neuzeit und zur Mediengeschichte im 20. Jh.

DIETER KRIENKE M.A.

DIE HISTORISCHE BAUKULTUR EINES RHEINHESSISCHEN MARKTFLECKENS – NEUE EINBLICKE IN DEN DENKMALBESTAND WESTHOFENS

Datum: 11.10.24 |  Uhrzeit: 19.00 Uhr Location: Wormser Str. 3

LISA GROH-TRAUTMANN M.A.

UND DR. KATHARINA THIELEN

WESTHOFEN IN DER MODERNE –
ERINNERUNGEN AN KINDHEIT, KULTUR

UND RELIGIÖSES LEBEN

Datum: 15.11.24 |  Uhrzeit: 19.00 Uhr Location: Gut Leben am Morstein

OTTFRIED FEHLINGER (BÜRGERMEISTER a.D) STRUKTURELLE VERÄNDERUNGEN IN RHEINHESSEN IN DER 2. HÄLFTE DES 20. JHS. DARGESTELLT AN DER ORTSGEMEINDE WESTHOFEN

Datum: 13.12.24 |  Uhrzeit: 19.00 Uhr Location: Bürgerhaus Westhofen war schon immer eine etwas größere Ortsgemeinde im Kreis Worms, seit 1972 im Kreis Alzey- Worms. Die größten Veränderungen nach dem zweiten Weltkrieg fanden in den 60er und siebziger Jahren des 20ten Jahrhunderts statt. Zum Beginn der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts verfügte Westhofen über 43 Geschäfte und 7 Gaststätten. Davon sind 5 Geschäfte übriggeblieben und es sind 4 Einkaufsmärkte hinzugekommen. Die Gastronomie hat sich völlig verändert. Der Vortagende gehört dem Geburtsjahrgang 1955 an und hat diese Veränderungen im Ort und in der Gemeinde miterlebt. Er selbst hat noch täglich Frischmilch beim Bauern in der Nachbarschaft geholt. Er hat die ersten Schuljahre in dem Gebäude „Ohligstraße 2“ verbracht und den großen Marktplatz als wunderschönen Schulhof genossen. Der Vortrag berichtet aus dieser Zeit, die sicherlich noch viele Westhofenerinnen und Westhofener aus eigener Erfahrung kennen. Er soll, hoffentlich mit vielen Bildern aus dieser Zeit, ein bescheidenes Bollwerk gegen das Vergessen sein und die eine oder andere Kindheitserinnerung zurückholen.

SONSTIGE 
VERANSTALTUNGEN

2

CARMINA BURANA KONZERTTICKETS

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an

unseren Veranstaltungen!

Wenn Sie Fragen haben, mehr über unsere Events erfahren möchten oder spezifische Anforderungen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Klicken Sie auf den untenstehenden Button, um zu unserem Kontaktformular zu gelangen.

UNSERE UNTERSTÜTZER UND SPONSOREN

Information folgt in Kürze.

Logo Westhofen Jubiläum

ANSCHRIFT

 

Ortsgemeinde Westhofen

Ohligstraße 5

67593 Westhofen

KONTAKT

 

Telefon: 0 62 44 / 250

Telefax: 0 62 44 / 90 93 51 

E-Mail: westhofen@vg-wonnegau.de 

Kontaktformular

RECHTLICHES

 

Datenschutz
Impressum 
AGB

NACH OBEN
SCROLLEN

bottom of page